Freitag, 20. September 2013

Einpaar schnelle Geschenke...

Der Weg zum Glück ist mit Humor gepflastert.

( Bernd Winkel )
-----------------------------------------------------------------

Stellt euch vor,
meine 90- jährige Oma hatte sich letztens in die Kürbisse verliebt, die ich meiner Mom gehäkelt hatte.
Sie wollte auch unbedingt welche, nur der Augen wegen wollte sie diese nur in weiß und auch etwa größer...damit sie die Kürbisse auch von Weiten sehen kann (...ihre Worte).

Und Oma hat nun am Dienstag Geburtstag und bekommt eben diese 2 Exemplare:


Und da ich ja eh schon ein Päckchen in Richtung Heimat schicken muß,
habe ich meiner Mom noch schnell die gewünschten Topflappen gemacht.


...Anleitung von hier


...naja die rechteckigen Topflappen sind nicht ganz auf dem Bild, dafür aber das Küchenhandtuch.
HEE...dieses ist aus meinem Kopf entstanden...Schulter klopf!


...mit feiner Picotkante. Picot hörte sich für mich immer so nach schwierig an...dann mal wirklich nachgeschlagen...mei, das Einfachste was es gibt!

Habt ihr schon gesehen...habe auf dem Blog eine neue Seite "Anleitungen" erstellt! Für euch, für mich, für alle...nach und nach werde ich dort auffüllen. Und MEIN Küchenhandtuch kommt auch noch mit rein...juhu...meine erste eigene Anleitung!

Und damit das Päckchen nicht ganz so leicht bleibt,
...kommt dieses Glas noch mit rein.
Selbstgemachte Aprikosen-Mirabellen-Marmelade (...mein Großeinkauf von letztens), mit diesem natürlich auch selbst gehäkeltem Häubchen von hier.


Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

Eure Caty




Kommentare:

  1. Wunderschöne Häkeleien! :-D Sehr gut gefallen mir die eckigen Topflappen mit der farblich abgesetzten Kante! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte auch deine Oma sein *gggg
    die Kürbisse sind ja echt der Hammer.. mega genial...
    sag, hast du da "richtige" Stöckchen drin? Sieht echt toll aus. Auch die Topflappen und das Küchenhandtuch...ich LIEBE so Sachen.....
    Es geht NIX über selbstgemachte "MamiLade"..... oder in deinem Fall "TochterLade" und dann noch soooo schön und lieb verpackt....

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  3. Hy Schnulli,ja...da sind echte Stöckchen drin. Find ich auch ganz schön! Meine Oma, geistig noch sehr fit, meint immer zu mir...wenn ich ihr was mache, soll ich mir doch ganz besondere Mühe geben und nur das machen, was mir selber gefällt. Und der Grund...halt dich fest...sie meint, das ich diese Sachen doch sowieso bald wieder "zurück erbe". Hammer, oder...die sind drauf ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sachen, die ich für meine Oma gemacht hab (Socken, Decken...) hat alles mein Mütterlein "geerbt"
      Ja, ja..die Omas *ggg
      Ich drück dich

      Leeve Jrööß
      Schnulli

      Löschen
  4. Respekt, Caty.
    Du machst das mal so "gschwind"?
    Ich kann leider nicht häkeln, daher bin ich immer sehr beeindruckt, wenn Jemand das so schön kann.
    Deine Omi wird sich riesig darüber freuen und Deine Mum auch über die tollen Topflappen.
    Die sind fast zu schade, um sie zu benützen.

    Wünsche Dir weiterhin viele schöne Stunden mit der Häkelei und zwischendurch genieße auch mal das Wochenende, DU Liebe.

    Es grüßt Dich ganz lieb

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  5. Oh sind die schön Caty!
    Ich meine natürlich die Kürbisse! Und ist das nicht super toll, das Deine Oma sie auch möchte! Ich wäre stolz wie Oskar (lach)! Deine Topflappen sind auch klasse geworden! Ich liebe gehäkelte Topflappen und habe 5 Paar bei mir in Gebraucht und alle anders :O)

    Hab ein schönes und gemütliches Wochenende und viel Spaß bei Oma am Dienstag!!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Caty
    Du hast tolle Kürbisse gezaubert! Die gefallen mir super. Solch schöne Topflappen möchte ich auch gerne ;-). Und deine Mama wird sich ganz bestimmt über ihr Geschenk freuen, so schön!
    Ein schönes Wochenende wünsch ich dir.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die Kürbisse sind toll. Vielleicht sollte ich auch mal einen häkeln, würde auf unseren Tisch sehr gut passen. Aber meine todo Liste ist schon sooo lang ;-) Die Topflappen finde ich auch ganz toll. Ach, ich glaube die todo Liste ist hiermit um zwei Punkte länger geworden ;-)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  8. Die Kürbisse sind Dir soo gut gelungen! Dein Oma wird sich sehr freuen!
    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir,
    liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  9. liebe caty,
    die kürbisse sind soooooo toll und dann auch noch in weiss :o)!
    meine oma hat auch immer solche dinge gesagt, wie das mit dem "zurück erben"... so sind sie glaube ich, die omis.
    ich kann leider nicht häkeln, obwohl...hmmmmmm!...nähen konnte ich auch nicht.
    NEIN! kim...du fängst jetzt nicht auch noch was mit wolle an. wo soll die denn noch hin? *lach*
    ich grüsse dich lieb!
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  10. liebe Caty, nun kann ich wieder kommentieren, vor ein paar Tagen ging es nicht, aber nun wollte ich mich so sehr für deine lieben Worte bedanken!!
    Ganz süß sind deine Häkelkürbisse und die runden Topflappen geworden. finde ich total cool von deiner Oma, dass sie sowas so gerne mag, da wird sie sich dolle freuen.Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Caty,
    wunderschöne Sachen machst du! Die Kürbisse sind wunderschön!
    Ich habe mir heute die neue Zeitschrift Häkeln gekauft. Werde nun auch damit anfangen!
    Vielleicht mach ich noch einen Post dazu. Mal sehen.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Caty,
    oh wie schön und genial sind denn die runden Topflappen. Die sind ja wunderschön.
    Äh, die Kürbisse für Deine Oma natürlich auch, sorry. Aber in die Topflappen habe ich mich ver.... :-))
    Ich bin bei stricken, häkeln u.ä. völlig unbegabt. Leider.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Hej Caty,
    wie süß von deiner Oma!!!!!
    Die gehäkelten Handtücher sind auch zu schön, ich kann deine Freude gut nachvollziehen!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. hallöle CATY:::: DANKE für die NETTE NACHRICHT::: HOB MI SOOOO GFREIT::: UND WENN I DEI Oma WAR---- DANN GFREIAT I MI AH VOLLE über de KLOANA scheisserlen.. wia i immer sog.....scheeen hosch de gmacht... und des mit der Anleitung find i a guate IDEE.. freu.. freu.. dann kann ma alles NACHLESEN:: KLICK UND SCHO HOB IS DO:: FEIN::: HOBS DU AH NO FEIN HEIT::: BUSSAL UND GUAT NACHT:::BIRGIT

    AntwortenLöschen
  15. AHHHH NOO WOS::: HOB FEI NACHGSCHAUT WEGA DEN Google übersetzer für DIALEKTE::: GIBTS ECHT::: NA WOS ALLS GIBT::: BUSSAL::: BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Caty, die Kürbisse sind sehr schön geworden!!!! Die kommen bestimmt gut bei deiner Oma an...
    Die Topflappen gefallen mir auch gut und da fällt mir doch glatt ein was ich heute in Angriff nehmen werde ich brauche ganz dringend noch welche ;0)
    Ein schönes Wochenende und lieben Gruß aus Lüneburg
    Dani

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Caty, die gehäkelten Kürbisse sehen wirklich schön aus! Die würden mir auch gefallen. Mal sehen, ob ich die Zeit dazu finde auch welche zu häkeln.
    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty