Montag, 9. September 2013

Getaggt? Ja, was es nicht alles gibt...

Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt,
in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet,
bezahlen zu können.

( Theodor Fontane )
-----------------------------------------------------------------

Gestern bekam ich eine Mail mit der Mitteilung:" Caty, ich habe dich getaggt...!"
Ja wunderbar, super, find ich gut, schön...ABER...was ist das???


...Bild von marybluesblog.wordpress.com

Also gleich ab zu der Angela auf ihren Blog und dieses "Getaggt" studiert!
Ganz ehrlich...zuerst musste ich ein wenig schmunzeln...erinnerte mich es doch spontan an diese Kettenbriefe, die wir als Kinder immer geschrieben haben...und...noch heute auf die böse Prophezeiung warten, wenn wir uns nicht genau an die Spielregeln hielten ;-) 

DOCH...auch ich finde es ganz nett und hab spontan JA gesagt, ich mache mit! Ist doch wirklich eine nette Ideen die Menschen mit ihren Blogs etwas näher kennen zulernen, einpaar Dinge zu wissen, was sich hinter ihren Blogs "versteckt".
Schließlich kann man ja trotzdem selber entscheiden, was man von sich selber preis geben will!

Alles über das Taggen und auch die Regeln auf Angela's Blog, die es super schön beschrieben hat!


...Bild von occupatio.krea-tief.com


Na dann leg ich mal los und beantworte nach bestem Wissen und Gewissen meine 10 Fragen:

Woher kam die Idee einen Blog zu starten?
Die Idee hatte ich früher schon und es gab auch schon mal einen Blog von mir. Doch dann wurde ich unerwartet und in kürzester Zeit hinter einander doppelte Stiefmutter von zwei sehr tollen Kindern ( damals 13 und 8) und war mit der Situation eine Zeit lang arg überfordert. Ok, überfordert trifft es vielleicht nicht ganz...ich kannte mich einfach nicht aus...plötzlich Mutter, gleich 2 Kinder, mein Alltag stand Kopf! Diese Umstellung damals erforderte meine ganze Aufmerksamkeit und ich legte viele Sachen, die ich gerne tat, erstmal auf Eis. Das Ganze ist nun fast 3 Jahre her...hier bei uns hat sich eine tolle Familie entwickelt...alles ist so ziemlich "normal" geworden und ich bin nun auch wieder die "Alte". Ich lebe nun auch innerhalb unserer Familie wieder "mein Leben". Und deswegen ist wieder ein Blog entstanden...weil...es macht einfach Spaß...mein Kontakt zur "Aussenwelt"...liebe nette Menschen um mich herum und und und!

Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?
CK... sind einfach meine Namenskürzel, handmade...spricht für sich!

Worum geht es in deinem Blog?
Einrichten, Dekorieren, Nähen, Häkeln, Stricken, meine Gedanken, mein Tun, meine Arbeiten, mittlerweile um ganz verschieden Dinge! Ich glaube...mein Blog...ist so wie eine kleine Art virtuelles Tagebuch geworden!

Auf welche 3 Dinge kannst du nicht verzichten?
Meine Familie, meine Hunde...auf mich!

Was bringt dich zum Lachen?
Ganz ganz vieles! Ich bin schon ein sehr positiver, zufriedener, glücklicher Mensch und lächle und lache daher eigentlich ständig!

Welches ist dein Lieblingsbuch?
Ups, erwischt...habe ich nicht! Ich lese überwiegend Thriller, Krimi's! Und bin mittlerweile auch Fan von Hörspielen dieser Art. 
Was ich noch sehr gerne mag und auch ab und zu immer wieder brauche...Vorträge/Hörbücher über das Leben, Glücklichsein usw. Und da ganz besonders die von Robert Betz...sehr empfehlenswert!

Dein Lieblingsfilm?
Bitte nicht lachen...ich mag fast alles von Rosamunde Pilcher ! Natürlich NUR wegen der Landschaft ;-)
Nee, bin nicht so der Kinofreak und den Fernseher bräuchte ich auch nicht.

Wie nährst du deine Kreativität, bzw. woher nimmst du deine Ideen?
Wow...aus vielen verschieden Plätzen! Bücher, Zeitschriften, Blogs, aus der Natur. Ideen entspringen bei mir auch im eigenen Kopf beim Arbeiten selber, beim Häkeln oder Nähen z.B.

Dein Lieblingsplatz?
Zu aller erst neben (...in) meiner Familie, dann natürlich mein Arbeitsplatz, obwohl der immer noch nicht der Schönste ist.  Meine Terrasse noch und ja...mein Bett!

Womit könntest du dich stundenlang beschäftigen und dabei die Zeit vergessen? 
Beim Kreativsein, beim Arbeiten und neuerdings auch wieder beim Bloggen.


...Bild von popscreen.com
 ...habe ich mich, gel!

So...nun zu euch, ihr Lieben!
Diese Blog's habe ich mir ausgesucht! Erstens bin ich eh dort regelmäßer Leser, zweitens finde ich sie sehr schön und drittens...sie erfüllen alle die Bedingungen.

http://hausblick-meinblick.blogspot.de/
http://bluemchenmama.blogspot.de/
http://eindekoherzalindenbergen.blogspot.de/
http://feuersonnenblume.blogspot.de/
http://freche-fee.blogspot.de/
http://glueckseeligkeit.blogspot.de/
http://schnullerkiller.blogspot.de/
http://lebensimpressionen.blogspot.de/
http://donnas-wooden-cottage.blogspot.de/
http://fridasshabbywelt.blogspot.de/

Bevor ich nun zu meinen Fragen komme, noch eine kleine Anmerkung von mir:" Mädel's, ich werde weder sauer oder enttäuscht sein, wenn ihr keine Lust habt mitzumachen. Ich respektiere und akzeptiere das!"

Na dann los:

1. Was gefällt euch besonders hier in der Bloggerwelt?
2. Gibt es auch etwas, was euch nicht gefällt?
3. Über was bloggt ihr am liebsten?
4. Worüber würdet ihr hier nicht schreiben?
5. Was bedeutet euch das Bloggen so ganz allgemein?
6. Was halten eure Männer (...sofern es Jemand an eurer Seite gibt) davon, das ihr bloggt?
7. Wie würdet ihr euch selber beschreiben?
8. Und jetzt ganz "gemein"...wie würden euch eure Kinder und Partner beschreiben?
9. Was haltet ihr von facebook?
10. Wie entspannt ihr euch am liebsten?

OMG...gar nicht so leicht, so spontan auf 10 Fragen zu kommen!

Aber nun ist Schluss. Mit 2 Bildern von eines meiner Lieblingsplätze möchte ich euch nun in die neue Woche entlassen!
Seid ganz lieb gegrüßt!






Caty








Kommentare:

  1. Hallo Caty, interessant deine Antworten auf die Fragen zu lesen. Also mach ich mal mit (nachdem ich die Anleitung studiert habe, lach). Wie schnell muss man das machen?
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Caty,
    das habe ich total spannend gefunden, herzlichen Dank für den Einblick ;o)! Ich bin auch keine Film oder Fernsehtante , aber Rosamunde schaue ich doch zur Entspannung auch sehr gerne, wegen der Landschaft ;o)!Einen tollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Caty,
    war schön Dich durch die Antworten nähe kennengelernt zu haben :o)
    Vielen Dank, dass Du mich ausgesucht hast.Mal sehen ob ich Deine kniffligen Fragen beantworten kann :o) Wunderschön,Deine Herbst Deko!Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir! Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  4. liebe Caty, erstmal wollte ich mich für deine lieben Worte herzlich bedanken!!
    CK sind auch meine Initialen und ich muss immer ein wenig schmunzeln, wenn ich es lese.
    Deine ehrlichen Antworten finde ich gut und so lerne ich dich besser kennen. Auch wenn ich derzeit ein wenig schneller als sonst durchs blogland husche, so gucke ich doch immer bei dir rein.
    Sei ganz lieb gegrüßt und hab einen schönen Tag, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caty,
    ich freue mich sehr, dass du mitgemacht hast, ich freue mich, dich jetzt ein wenig näher kennengelernt zu haben. Ich lache auch sehr gerne und viel. Angeblich bin ich leicht zu unterhalten :-)

    Jaja, wegen der Landschaft, wer´s glaubt (hihi)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOch,
      ...nur wegen der Landschaft;-) Handlung ist doch eigentlich eh nach 5 min klar! Oder schau ich es dann deshalb so gern, weil ich nix denken muss ;-)

      Löschen
  6. Ups...der letzte Kommentar ist versehentlich im Papierkorb gelandet...ABER...wie ist es doch schön, wenn mich jemand so ansatzweise versteht ;-)
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Caty!

    Ich möchte mich herzlich bei Dir bedanken, dass Du an meinen Blog gedacht hast! :-)

    Die Fragen beantworte ich nach meiner kurzen 'Blogpause' gerne, denn ebenso wie hier bei Dir, finde ich es immer sehr spannend, mehr von den einzelnen Bloggern zu erfahren:-) !

    Die Nominierung allerdings werde ich nicht vornehmen - ich hoffe, dass es Dir Recht ist! :-)

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  8. Hi Caty, also wenn du wissen willst um welches neue Familienmitglied es sich handelt, musst du meinen vorangegangenen Post lesen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. caaaaatyyyyy ;;;DANKE für DEI Nachricht::: HOBS SCHO GMACHT:: HAT ECHT spaß gmacht... bussale:::: BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Caty,

    vielen Dank dass Du mich getaggt hast. Ich habe Deine Fragen brav beantwortet und habe neue Fragen an die neuen Tagger gestellt.
    Hat Spaß gemacht - auch über Dich ein bisschen mehr zu erfahren.

    Hab einen schönen Abend, Du Liebe

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Caty,
    das sind wirklich ganz süße Antworten. Ich hab das auch schon ein paar Mal gemacht und finde es immer wieder toll, wenn man sich persönlich mit solchen Fragen auseinander setzt. Da findet man/frau wieder ein stückweit zu sich selbst.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty