Sonntag, 8. September 2013

Mädel's, Frauen, ihr Lieben...soo geht das nicht !!!


"Achte das Kleine, dann hat es die Chance, ganz groß zu werden!"

( Klaus Ender )
-----------------------------------------------------------------

Ihr Lieben,

...das, was ich euch heute schreiben möchte, liegt mir schon etwas länger auf der Zunge
...oder Finger'n trifft's eher!

Zuerst möchte ich heute ein Geständnis ablegen...und zwar...ich mag mich als unverbesserlicher ALDI & LIDL & CO - Junkie outen.
Jaa...ich gehöre auch zu denen, die Sonntags die Prospekte der kommenden Woche wälzen (... ich bekomme sie Sonntags immer geballt in den Briefkasten gestopft) und sich von den tollen Angeboten inspirieren lassen!
Oft wußte ich nicht, das ich dieses oder jenes Teil überhaupt bräuchte...aber beim Prospektblättern meldet sich dann mein Gedächtnis und erinnert mich an "...ach, das wollte ich doch schon länger mal haben!"
Nein, ganz ehrlich...ich kaufe schon oft dort ein, die Angebote sind wirklich toll...gerade auch die Sachen für die Kinder oder Schulsachen und und und!
Ich gehöre zwar nicht zu der Mehrheit, die Montags und Donnerstags teilweise schon um Viertel vor Acht vor geschlossenem Supermarkt wartet, sich dann drängelnd durch die halbgeöffnetete Tür schiebt um dann mit geschätzten 50 km/h (...ohne Wagen natürlich, der würde nur Zeit rauben) zu den Angebotsartikeln zu rasen und sich erstmal wahllos einen Stapel der Artikel zu sichern usw. Zu diesem Thema könnte man sicherlich einen eigenen Post schreiben...aber...das ist nicht das, was mir auf dem Herzen liegt!

Ist euch schon mal bewusst aufgefallen, wie die Frauen um kurz nach Acht im Aldi zu großer Mehrheit alle ausschauen?
Ich meine nicht die Figuren, meine auch nicht die Geschmacksfrage bei der Kleidung...
...ich meine einfach die gesamte Ausstrahlung!
Von tief in mir drinnen, möchten zwar die Worte "ungepflegt" und "unzufrieden" heraus...aber...das traue ich mir nun doch nicht!
Die Mehrheit der Frauen strahlt für mich aus:"...ist doch wurscht wie ich aussehe, ist doch auch erst Acht Uhr morgens, ist doch eh nur der Aldi, bin doch mitten unter meines Gleichen, tue mir das doch für einen guten Zweck an!"


(...Bild von suechtignachbuechern.blogspot.com)


MÄDEL'S...so geht das nicht!!!

Der Hausfrauenmutterschlabberlook geht einfach nicht..., die ungekämmten Haare, die einfach nur runter hängen ebenfalls nicht! Das zerknirschte, angespannte Gesicht ohne jede Farbe und Betonung hat ausgedient! Der farbige abgeplatzte Nagellack vom letzten Wochenende an Füßen und Händen ist einfach nur mehr als unschön!
Plastikschuhe und das bequeme Outdoorfunktionsshirt...BITTE...nein! Habe beides selber in Unmengen, aber nutzt es doch bitte auch nur zu diesen Zwecken, da sind diese Stücke echt sinnvoll.

MÄDEL'S...wo ist eure Weiblichkeit...wo ist die Frau in euch?
Gibt es dafür nur bestimmte Anlässe oder Tageszeiten?
Seit ihr euch morgens um Acht beim Einkaufen nichts wert ?
Oder habt ihr euch den hinteren Stellenwert selber auferlegt...wie...erst Mann und Kinder morgens versorgen, einkaufen, vielleicht mit dem Hund noch raus, Wohnung putzen und auf Vordermann bringen...und dann, sofern es die Zeit noch zulässt (...bevor das Mittagessen gekocht werden muss) für sich selber mal schnell einpaar Minuten nehmen!

Ihr Lieben,
...ich glaube ihr wisst, wovon ich spreche...schreibe! Es soll sich auch keiner angegriffen fühlen! 

Und versteht mich bitte auch nicht falsch...

...ich bin weder die Tussi, noch eine Schickimickitante,
...liebe bequeme lockere Kleidung,
...trage kaum oder wenig Schmuck,
...Mode und "IN - Sein" ist mir so ziemlich egal,
...bin selber Mutter, Ehefrau, Hundebesitzer, Hausfrau,
...gehe arbeiten, zwar keine Vollzeit, sondern nur Vormittags
...und und und!

So...jetzt hab ich den Faden verloren...na toll!!!

Aber ihr wisst, was ich meine...ganz bestimmt wisst ihr das!?!

Nur noch zum Abschluss,
...Frauen, unterstreicht eure Weiblichkeit,
...betont eure Ausstrahlung, mit allen Ecken und Kanten,
...pflegt und hegt euch, wie die Blumen in eurem Garten,
...kümmert euch so liebevoll um euch selber, wie ihr es mit euren Kindern tut,
...setzt euch an die erste Stelle in eurem Leben, mit einer Portion gesundem Egoismus!

DAS LEBEN IST SOOO SCHÖN!
IHR SEID ES AUCH...MACHT WAS DARAUS...IMMER!!!



(...die 3 Bilder gefunden bei de.123rf.com)

Damit wünsche ich euch einen wunderschönen Sonntag!

Caty





Kommentare:

  1. Liebe Caty,
    ein mutiger Post am Sonntagmorgen....
    Aber Du hast recht. Ich gehöre nicht zu den Frauen die Du beschreibst.
    Ich bin eher so wie Du Dich beschreibst. Ich gehe jeden Tag arbeiten, seit neuestem auch hier zu Hause im Büro meines Mannes und zwei Tage in meiner alten Firma. Morgens um acht bin ich geduscht, Haare gewaschen und gefönt und leicht geschminkt ( was ist das leben ohne Wimperntusche). Also ganz normal.... für uns....
    Die Frauen die Du beschreibst kannst Du auch nachmittags noch so rumlaufen sehen. Ich denke dann auch oft, mein Gott, Mädels.....
    Aber hast Du auch schon mal die Gegenstücke dieser Frauenwelt gesehen? Sie sehen meistens nicht anders aus. Fettige Haare, prollige T-Shirts, häßliche Tatoos, lange Finger und Fußnägel (im Sommer tragen die auch keine Socken, aber Plastik Flip Flops) und meistens meinen Sie billiges Deospray reicht um die Ausdünstungen der letzten Tage zu kaschieren.
    Ich glaube auch nicht, das diese Frauen zuhause alles schön gepflegt haben, weil sie andere Maßstäbe setzen wie wir "normalen" Frauen.
    Ich denke diese Frauen fühlen sich so wie sie sind schön und passen sich ihren jeweiligen Umständen einfach an oder sind schon so aufgewachsen und sehen sich und ihr Umfeld als "normal" an und wir sind die Tussis, die den Ganzen Tag nur mit sich selbst beschäftigt sind....
    Wir gehen übrigens auch in Aldi und Co einkaufen, und flanieren durch die "Shopping" Meile(Angebote)
    Liebe Grüße lasse ich jetzt hier und gehe endlich duschen, grins
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Caty, da hast du ja so recht. Ich habe einmal meinen Mann morgens zu Lidl geschickt, um was zu besorgen, weil ich selber nicht da war. Er kam ohne Einkauf zurück. War total abgeschreckt von den Kundinnen. Ich gebe Bettina recht, wer morgens so rumläuft, sieht meistens am Nachmittag genauso aus.
    Bei Aldi und Lidl kaufe ich am liebsten Sportsachen. Aber ich stehe nicht morgens vor dem Laden. Oft erst zwei Tage später, wenn es zeitlich passt. Und wenn ich nix mehr kriege, dann sollte es halt so sein.
    Liebe Grüße
    Donna g.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina, liebe Donna,
      ...danke für eure netten Kommentare! Somit weiß ich nun auch, das ihr es nicht in den falschen Hals bekommen habt...zum Glück, danke! Wisst ihr, ich kreide diese Frauen ja auch nicht an...ich wundere mich einfach nur und selbst eine Spur von Mitleid kommt da hoch! Ich glaube auch nicht, da sie wirklich zufrieden sind und sich so wohl fühlen! Ich denke einfach, das wir ein ganz großes Problem momentan haben...viele Menschen machen ihr Wohlergehen, ihr Glück, ihre Zufriedenheit usw. ausschließlich von den äußeren Umständen abhängig...MAN soll sie glücklich machen! Doch so funktioniert das nicht...es ist nicht der Job einer anderen Person mich glücklich zu machen. Das musss ich schon selber machen!
      Liebe Grüße Caty

      Löschen
  3. Einen tollen Spruch hast du ausgewählt, und wie recht du damit hast!
    Du wurdest von mir getaggt! Ich hoffe du hast Lust mitzumachen?
    http://krimserei.blogspot.co.at/2013/09/ich-wurde-getaggt.html
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caty,
    ein toller Post!
    Einige Punkte kann ich auch für mich unterschreiben (Arbeit, Einkauf, gepflegtes Aussehen)!
    Vllt. fühlen sich die anderen Frauen wohl so wie sie sind, wer weiß das?!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caty,
    ja ja, aber bitte nicht die Herren vergessen.
    Wie oft stehe ich morgens um 8.00 Uhr im Supermarkt und der Herr vor mir,
    in seinen Arbeitsklamotten stinkt wie ein Iltis.
    Nee, so oder so, Deo kann Frau/Mann immer dabei haben etc.
    Und ansonsten Augen, Nasen zu und durch:-))
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela, Manuela & Claudia,
      ...danke auch euch für die Zeilen!
      Liebe Claudia...bin glücklich verheiratet und schau mich wahrscheinlich deswegen nicht mehr so genau in der Männerwelt um ;-)Werde ich demnächst mal beobachten, beschnuppern ...
      Danke euch...Caty

      Löschen
    2. Hallo Caty.....also ich kann da nicht mitreden, weil ich noch nie um 8 Uhr morgens bei Aldi war......kann mir aber bildlich vorstellen was du meinst g*g

      Hab mich totgelacht:-)

      Liebe Grüße

      Sigrid

      Löschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty