Dienstag, 1. Oktober 2013

Wieso muss MAN ???

Das kleine Glück nährt sich vom täglichen Genuss.
( Ursula Kohaupt )
-----------------------------------------------------------------

Ist das nicht ein wunderschöner Ausblick ?


 ...aber brauch ich ihn immer ?

Worauf ich hinaus will,
kennt ihr diesen Freizeitstress eventuell?

Für das Wochenende, für den Feiertag ist schönes Wetter angesagt...
Freunde rufen Tage vorher schon an, um sich zu erkundigen, bzw. sich zu verabreden für gemeinsame Unternehmungen.

"Bei DEM Wetter muss man doch raus...!"
...ECHT? Ich muss bei jedem Wetter raus, zumindest mit den Hunden!

"Bei DEM Wetter muss man doch hoch in die Berge...!" ( liegen quasi vor der Haustür)
...ECHT? Ich finde Berge von unten auch super schön und weniger anstrengend!

"Bei DEM Wetter muss man doch mit dem Rad unterwegs sein...!"
...ECHT? Warum? Ich laufe doch schon täglich mit den Hunden oft und lange!

HÄ ?!?

Wieso muss man...?

Wieso darf ich bei schönem Wetter nicht einfach auch nur mal ausschlafen?
Wieso darf ich bei schönem Wetter nicht einfach nur mein Zuhause genießen?
Wieso darf ich bei schönem Wetter nicht einfach nur mal Nichtstun?

Ich  liebe meine Freunde, ich liebe die Natur, ich liebe unsere Umgebung,
 wir sind auch keine Stubenhocker!

Aber ich liebe auch mein kleines Heim,
 unsere Viersamkeit, ab und zu die Zweisamkeit und viel zu selten die Einsamkeit!

Während ich hier lange gesessen bin am letzten Wochenende...,


habe ich über dieses Thema nachgedacht und bin zu dem für mich eindeutigem Entschluss gekommen:

"Ich muss überhaupt nicht...!"

Ich muss einfach nur GLÜCKLICH mit mir sein!
Und wie ich dieses Glück erlange, hängt nur von mir selber ab
und nicht vom MAN MUSS DOCH SCHÖNEM WETTER!


...diese Zwei meiner Nachbarn stimmten mir zu!

Eure Caty

Kommentare:

  1. Guten Morgen Caty
    Das ist ein sehr gutes Thema. Ich sehe das auch so wie du ;-). Nur, mich plagt danach oft ein schlechtes Gewissen, was eigentlich auch doof ist. Ich versuche eigentlich es allem immer recht zu machen und dabei bleibe ich oft auf der "Strecke" ;-) und darum habe ich jetzt grad entschieden: ich muss gar nicht "gg".
    Hab einen schönen Tag.
    Gruß
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau Nadja,
      du musst NICHT!! Wenn du ein schlechtes Gewissen dann hast...überdenke es eben nochmal! Hast du das schlechte Gewissen, weil du vielleicht doch selber was unternehmen wolltest oder hast du es, weil du nur anderen zuliebe es machst!?! Klar...Kompromisse müssen wir alle mal eingehen, aber trotzdem...der einzigste Mensch, der dich glücklich machen kann...bist du selber!
      Sei lieb gegrüßt Caty

      Löschen
  2. Liebe Caty,
    Du hast das sehr schön geschrieben und sprichst mir aus der Seele.
    Man muss im leben so vieles, aber man darf das leben auch einfach genießen und nichts müssen (finde ich). Wir arbeiten wirklich sehr viel und ich genieße es einfach, die restliche Zeit "faul" mit meinem Mann zu verbringen, wir unternehmen aber auch viel mit Freunden.
    Aber sobald ein Feiertag oder ein Wochenende mit schönem Wetter ansteht muss man und darf nicht zu Hause bleiben! Manchmal frage ich mich, warum einige Leute nicht ausruhen können, oder ihr zu Hause einfach genießen. Vielleicht haben sie ja einfach Angst etwas zu verpassen! Na ja egal, wir müssen nicht GGGGG
    Ich finde Dein Granny-Kissen total schön.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau und danke wegen dem Kissen!
      GLG Caty

      Löschen
  3. Liebe Caty,
    das ist ein sehr schöner und persönlicher Post!
    Und ich muss sagen, ich sehe das genauso.
    Ich wünsche dir ein gemütliches langes Wochenende ohne Freizeitstress!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Danke Britta, doch vom Freizeitstress bin ich ja schon weg! Zum Glück ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caty,
    ich stimme dir auch zu ;o), du musst das tun, was DICH glücklich macht und dir gut tut.Es gibt im Leben schon soviel " du musst "...und irgendwann muss man ganz einfach auch mal nur an sich denken ;o)! Hab´einen wundervollen tag! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cary!

    Es soll Spaß machen, und wenn es das nicht tut, dann sollte man doch lieber zu Hause bleiben.

    Es ist gut, dass Du das für Dich so gut löst.

    Ich wünsche Dir einen schönen Blick von unten die Berge hinauf!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  7. Recht hast du, liebe Caty ! ! ! !
    Ich verstehe dich nur zu gut, auch ich liebe mein Heim über alles und ganz besonders dann, wenn die Sonne lacht, wenn das Licht schön in´s Wohnzimmer scheint und ich auf den Balkon gehen kann. Dafür mache ich es doch hier gemütlich, um es an freien Tagen genießen zu können.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe Caty ...
    du sprichst mir auch voll aus der Seele... Immer dieser MUSS zwang... nix müssen wir !
    Geniessen MÜSSEN wir - und zwar auch mal das Sofa die Ruhe und SICH !!!:-)
    Ich wünsche Dir schöne freie Tage !
    Deine ANI

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Caty,
    Du sprichst mir aus der Seele. Man muss überhaupt nichts. Außer auch mal auf seine innere Stimme hören. Ein sehr schöner Post.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Caty,
    schön hast Du geschrieben! Ich stimme Dir bei diesem Thema voll zu!
    Ich bin auch mit dem Hund genug draussen, so das ich nicht immer das Bedürfnis habe, es das ganze Wochenende über zu tun. Dazu bin ich einfach zu gerne bei mir Zuhause. :-) Unter der Woche haben wir genügend Stress, so kann ich am WE auch mal in Ruhe unser Heim geniessen. Ich will auch keinen Freizeitstress.
    Liebe Grüße,
    Ani

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Caty.
    Deine Aussicht ist einfach toll die hätte ich auch gern.Aber die habe ich nicht.
    Jeder muß auf seine Art glücklich werden und bloß sich nicht unter Druck setzen. Genißen unsd sich
    wohl fühlen und alles muß im Rahmen bleiben. Wünsch edir einen schönen Tag und liebe GRÜße Jana.


    Caty der Beerenkranz ist toll aber er hält nicht lange so bis 6 Wochen dann fallen die Beeren ab. Aber ist so ich freue mich jetzt daran.

    AntwortenLöschen
  12. DANKE! Du sprichst mir aus der Seele!
    Gerade im Anbetracht des langen WE durch den Feiertag am 3.10. meint JEDER etwas unternehmen zu wollen. Vor lauter Ideen von vielen Freunden artet es in Streß aus, Termine auszumachen wann wir mit wem was machen.
    Der Gedanke daran JEDEN Tag zu "müssen" nervt mich.
    Nun wird gecancelt und einfach nur entspannt mit wem man spontan Lust hat :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Caty,
    ich kann dir da nur beipflichten! Müssen tut man gar nichts - nur das, was einem selber gut tut. Ich habe auch oft ein schlechtes Gewissen, bei schönem Wetter einfach zu hause zu bleiben und nicht irgendeine Unternehmung zu starten! Ich kann mich auch daheim super erholen - oder soll ich sagen - besser erholen?? :-)
    Ganz liebe Grüße und ein wirklich erholsames, verlängertes Wochenende wünscht dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  14. Hej Caty,
    auch ich bin von vielen Menschen umgeben, die unbedingt bei "dem Wetter" raus müssen!
    Den Schuh ziehe ich mir aber auch nicht mehr an! Wenn ich keine Lust habe, raus zu gehen (auch bei Sonnenschein), dann bleibe ich eben drinnen! Und genieße mein Heim! Schlechtes Gewissen war früher ☺☺☺!
    Ein sehr schöner Post!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. liebe Caty ich habe heute morgen schon bei dir gelesen vom Freizeitstress, ja man soll immer müssen und sollen und machen, ich kenne solche Sprüche auch.
    Manchmal denke ich, warum so viele Leute meinen zu wissen, was einem selber gut tut, dabei wissen sie gar nichts... nur weil sie Bestätigung für ihre eigenen Aktionen wollen,dabei sit es doch viel besser, man tut das, was man selber will.. aber das Abgrenzen ist oft schwer.
    Oft nehme ich mir so viel vor, dass mich das anfangen so blockioert, dass gar nichts geht, und dann mache ich mir ein schlchtes gewissen anstatt dass ich froh bin, mal einfach NICHTS gemacht zu haben, diese Hyperaktivität überall, auch im Urlaub noch in jeder Minute zu häkeln und zu stricken oder zu sticken, ist mir alles zuviel,.. ich kann mich am besten entspannen, wenn ich mal alles ruhen lasse, denn ich tue seit Jahrzehnten so viel... früher habe ich auch immer Strickzeug mit in den Urlaub genommen und meinte ich müsse, oder auch lesen... das lasse ich alles und tue das, wonach mir gerade ist.
    Ganz herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Caty,
    wie recht du hast! Mein Mann sagt immer, Leute die so sind, haben kein schönes Zuhause. Vielleicht ist da was dran ;-)
    Viele, liebe Grüße!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Caty.....genau meine Worte! Das Einzige was ich muß ist sterben.....und das bei jedem Wetter :o)

    Du mußt noch etwas......mich besuchen kommen....dann brauchst nicht die Bildchen angucken *g*

    Liebe Grüße
    Sigrid.....die heute nix tun muß!

    AntwortenLöschen
  18. Ach Liebes,
    das hast du sooooo schön geschrieben und wie RECHT du hast.
    Ich höre das hier auch sehr oft. Ist doch so schööönes Wetter...da muss man doch....blaaaaa
    Ich schreibe niemandem sein Leben, seinen Alltag, sein Tun und Schaffen vor....
    Du hast mir sehr aus dem herzen geschrieben.

    Ich drück dich ganz lieb
    Leeve Jrööß
    Schnulli

    *die morgen arbeiten muß, ob Feiertag oder nicht

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Caty, endlich mal Kühe mit Horn , sehr schööön :)
    Wo wohnst du im
    Allgäu?

    Liebe Grüße
    Ann a

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna...in der Nähe von Kempten? Warum? Wegen der Kühe oder bist du auch von hier ;-)???
      LG Caty

      Löschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty