Dienstag, 12. November 2013

Shabby-Regal & "So macht man es nicht - DIY"

Erwarte nichts! 
HEUTE: das ist dein Leben!
( Kurt Tucholsky )

-----------------------------------------------------------------


Ihr Lieben,

heute möchte ich euch, wie versprochen, mein Shabby-Regal zeigen und das dazu gehörende 
" So macht man es NICHT-DIY"!

...ihr könnt euch sicherlich noch an dieses Regal erinnern!
Gefunden auf dem Wertstoffhof (...für alle aus Bayern kommend) oder "Dauersperrmüll" (...für alle anderen Bundesländer)...also für NIX!
Zuerst bekam es eine kleine Grundschleifung, diesmal wollte ich es genau machen und mir besonders viel Mühe geben!

...anschließend habe ich es mit schwarzer Acrylfarbe vorbehandelt! Bis hier her ist auch noch alles ok!

JETZT KOMMT'S!
BITTE nicht nachmachen!!!

In freudiger Euphorie, das ich doch noch soviel weiße Farbe im Haus habe, griff ich zur Dose mit dem weißen Aufkleber und strich fröhlich drauf los!

AUA!!!

Wo weiß drauf steht, ist zwar auch weiß drin...aber nicht immer normale Acrylfarbe ;-(

Ich griff zur weißen LACKLASUR...
und
...so schaut es dann aus:

...streifig, nicht deckend und einfach pfui!
Klar bemerkte ich es schon eher...war aber trotzdem zu spät!
Somit vollendete ich mein verpfuschtes Werk, in der Hoffnung, es noch irgendwie retten zu können!
Die untere breite Leiste behandelte ich wieder mit Krakelierlack...konnte ja eh nicht mehr schlimmer werden!

...hier nochmal eine Nahaufnahme von PFUI!

Also wieder leicht anschleifen...ich hasse schleifen!
Diesmal den richtigen weißen Topf zur Hand und eine Schicht reinweiße Acrylfarbe rauf!

 
...schon etwas besser, aber immer noch sehr streifig und nicht so, wie ich es mir vorstellte!

Nun gut...Küche soll eh nicht reinweiß werden, sonder mag ich es dort etwas "wärmer" und somit entschied ich mich für noch eine Schicht in cremeweiß...nachdem natürlich nochmals angeschliffen wurde, grrr!

UND NUN...was soll ich euch sagen:
...es kommt meiner Vorstellung, die ich schon 2 Anstriche vorher hatte, sehr nah!
Noch etwas Feinschliff...das schöne Abschleifen jetzt aber...also die gewollten Kratzer und Abnutzungen rein...UND...fertig!

...ich finde die "Rettung" ist gelungen!

...geht bitte nicht so nah an das Bild! 
Das Regal hängt nur an 2 dünnen Nägeln ;-)
Ich hab es wirklich nur schnell zum fotografieren da hin. Es ist zwar dann der ungefähre Platz, doch jetzt noch ohne Inhalt und Deko!
NUR FÜR EUCH ;-)

So, jetzt wisst ihr, wie man es nicht unbedingt machen sollte,
...SONDERN,
immer schön alles auf der Dose lesen, gel!
Erspart euch ne Menge Arbeit!!!

....so ganz ohne Deko geht es nun wirklich nicht! Ist aber in der Küche der einzigste Lichtblick...momentan herrscht sonst dort gerade noch das kreative Chaos!

Beeil mich mit renovieren ;-)

Wünsche euch schöne Tage!

Eure Caty




Kommentare:

  1. OHHH CATY.... ganz ZAUBEHAFT IS des gworden..und i hasse AUCH schleifen.... puhhhhhh.... des mog i gor nit.... aber was sein muas.. muas sein.. gelle... LOS DA NO AH bussale.. DO.. bis BALD::: BIRGIT::::

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Caty,
    ich gestehe :Ich konnte nicht anders, ich bin ganz nah an den Monitor gegangen und bin begeistert ;o)!!!! Du hast dir ganz viel Mü+he mit dem kleinen Prachtstück gegeben und ganz viel Liebe rein gesteckt, dass musste ich mir doch von ganz nah anschauen ;o)! Es ist wunderschön!!!! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. LIebe Caty, mein letztes Flohmarktfundregal steht immer noch im Abstellraum...dunkelbraun und furchtbar häßlich...
    Mit deinem Post hast du mich wieder daran erinnert. Es soll nämlich auch cremeweiss werden ;)...Ich versprech, ich les auch vorher ganz genau was auf der Dose steht...
    Bis zum nächsten Mal
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. So etwas könnte mir auch passiere. Ich lese auch meist hinterher .....wenn es dann fast zu spät ist. Dann brülle ich nach meinem LGG ( lieben Götter Gatten ) und hoffe er kann es richten
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Caty.....ist mir auch schon passiert :o) Habe auf einen Harzlack Wasserlack gestrichen......Ergebnis.......man konnte die letzte Farbschicht wie eine Folie wieder abziehen :o) Auch wieder von vorne begonnen *g*

    Sieht aber sehr süß aus.......Rettung gelungen!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Hi Caty .... deine Blumendeko ist ein Traum.
    Tja ... das mit der Farbe kenn ich auch... ist mir schon mehr als einmal passiert. Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr !
    Jetzt hab ich den Dosendeckel beschriftet :O)
    Dein Regal ist allerliebst, auch fast undekoriert. Ich habe noch ein ähnliches im Keller zu stehen.Müsste ich mich mal dran machen.
    Manche Teile stehen irgendwie länger, weil so kleine Ecken und Türchen und son Gedöhns so lange aufhalten. Aber meist ist das Ergebnis um so schöner.
    Hab einen schönen Tag und hab Dank für das Grinsen in meinem Gesicht :O)
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Caty,
    gelungene Rettung Patient lebt und strahlt schöner wie zuvor! ;0)
    Ist toll geworden und nachdem ich die kleine Schublade bei dir am Regal sah vermute ich, das meines auch mal eine hatte.....war leider nicht mehr dabei.
    Zum Glück ist mir so etwas nicht passiert aber ich werde immer schön gucken was ich zur Hand nehme damit mir es nicht passiert ich finde schleifen auch total bescheiden!!!!!!
    Lieben Gruß
    Danii

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Caty
    Also ich find dein Regal doch gelungen.... Tolles Endergebnis ;-). Zum Glück hast du Lasur erwischt und nicht Kunstharz ;-)....das Teil würde sich bei mir auch gut mach *gg*.
    Deine Hortensiendeko ist total schön!
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Mensch Caty und schon wieder so fleißig....das gefällt mir total gut dein " so macht man es nicht DIY".....super schön geworden....kannst du verstehen, dass ich Muffe habe meinen Küchentisch zu streichen ;-).....da hab ich sowas von Manschetten vor...aber ich schaue mir jetzt bei dir an was du noch so zauberst und ich weiß es...irgendwann packt mich der Ehrgeiz...du bist jetzt mein Motivator :-)...
    Herzlichst dein Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  10. auf umwegen aber doch noch zu einem wunderschönen regal gelangt!!!
    nimm doch das nächste mal kreidefarbe dann sparst du dir das anschleifen, wenn mal wieder was schief gegangen ist... ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  11. Ach je liebe Caty, nimms sportlich,
    du weißt doch alle guten Dinge sind 3.
    Am Ende ist es doch hübsch geworden.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Caty...also das Ergebnis ist wirklich toll geworden, wenn auch auf Umwegen! Und so viel schleifen, das ist ja auch meine ungeliebteste Arbeit! Witzig, wie du uns an deiner Leidensgeschichte hast teilnehemn lassen. Manchmal ist mir auch schon so ein Malheur passiert...imer dann wenn`s schnell gehen soll!
    Aber am Ende wird alles gut!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Hey Caty! Uiuiui da ist ja etwas gewalltig schief gegangen, aber du hast es echt klasse wieder hin bekommen. Ich hätte wohl schon vorher die Nerven geschmissen :-)
    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Caty,

    was für ein böses Erlebnis - PFUI!
    Aber du hast zum Schluss doch noch das Beste daraus gemacht und jetzt sieht's schön aus, jawoll!

    Lieben Dank für deine Besuche und lieben Worte, ich freu' mich jedes Mal wie Bolle ;-)

    Ganz liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Caty,
    ich musste grad mit erschrecken feststellen, dass ich mich bisher gar net bei dir eingetragen habe und dabei schmule ich schon länger bei dir mit. Kann ja nich' sein, dass ich mich hier grad als stille Leserin oute.....ts, überles dit mal janz schnell und merk dir nur, wie super dir dein Regal gelungen ist. Nichts pfui shabby, sonder eher hui shabby. Frau muss dit positiv sehen, denn erstens macht Erfahrung klug (ok, meistens ;o) und zweitens, die kleinen Opfer liebt man am Ende am meisten.
    Außerdem wollte ich dir schon laaaaaange gesagt haben, dass ich mich immer sehr über deine Kommentare freue......ok, aber wie sollte ich dit, wenn ich bisher immer die Schnute gehalten habe? Jupp, dit is' eher pfui als hui und ich gelobe Besserung ;o)
    Mach dir den Abend noch fein gemütlich und alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty