Donnerstag, 24. April 2014

Schon wieder ich...

Die Zeit ist immer reif, es fragt sich nur wofür.

( Francois Mauriac )
------------------------------------------------------------------------

Schon wieder...ICH!

Aber ich war ja auch ziemlich fleißig über Ostern und es wäre doch eine Sünde, wenn ich es euch vorenthalten würde.

Normalerweise bin ich ja nicht so der Typ vom gemeinschaftlichen Basteln, Häkeln und so.
Diesmal habe ich mich aber überzeugen lassen und war zu Anfang auch erst inkognito unterwegs.

Und zwar bei der Marion von
habe ich mich zum Deckenhäkeln verleiten lassen und bin nun froh, es mitzumachen.

Marion stellt immer in regelmäßigen Abständen 10 Reihen ins Netz. Mich reizten die unterschiedlichen Muster, welche ich teilweise auch noch nie gehäkelt habe. Es ist super toll erklärt und es kann nichts schief gehen!

Momentan sind wir bei der 30. Reihe angelangt, also noch nicht zu spät wer noch mit aufspringen will!

Hier nun mein Werk:



...ich arbeite nur mit 3 Farben, da ja das ganz Bunte nicht so mein Ding ist! Diesmal wird es aber eine richtig fette breite Decke! Ich halte euch auf dem Laufenden!

Dann konnte ich noch meinen Trachtenrock mit Schürze fertigstellen:


...UND????? Wo bleibt der Applaus ;-)


 ...ok, Schleifebinden muß ich noch üben!


...keine Ahnung wie viel Falten in der Schürze sind?


...dafür sind es beim Trachtenrock genau 32 Falten...man BEACHTE...in sehr regelmäßigen Abständen!
Doch hier dürft ihr nicht fragen, wie oft ich wieder von vorne angefangen hatte mit Falten stecken!


...Rock von außen!


...Rock von innen!
 Normalerweise bestickt man den falschen Saum innen noch sehr aufwändig, damit man beim Tanzen und Drehen dieses dann sieht!
Aber mal ehrlich...wer schaut mir noch unter den Rock???

Das passende Mieder geht dann im Juni an, natürlich wieder im Rahmen eines Nähkurses. 
Allein würde ich das im Leben nicht hin kriegen!

So...jetzt belästige ich euch einpaar Tage nicht mehr ;-)

EURE CATY

Kommentare:

  1. Ha... liebe Caty......... APPLAUS.... APPLAUS!!
    Natürlich für den Trachtenrock und die Schürze.
    Mei, mei, mei.... ich will das auch können, damit ich zu jedem Dorffest ein anderes Dirndl tragen kann. Aber auch ich bräuchte einen Kurs.... bin dran, habe aber noch nicht das richtige gefunden.

    Hast eigentlich die Schleife richtig gebunden? hab garnicht so geschaut auf dem Foto :-)

    glG läßt Antje da

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub schon...links-ledig, rechts-verheiratet und hinten Witwe!LG

      Löschen
  2. Wie ,liebe Caty ? Was heißt hier " Wo bleibt der Applaus" ?Ich bin so laut gewesen, das kannst du unmöglich überhört haben ;o)! Superklasse, was für eine Pracht, mein allergrößtes Kompliment! Ganz viel Freude noch an und mit der tollen Decke, die wird ganz bestimmt ein absolutes Prachtstück ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Caty,
    geniale Idee mit der Decke ..... leider hab ich keine Zeit mehr zum häkeln .... obwoh, habe mir aus einem Laken einne Badematte gehäkelt....
    ging so schön schnell!
    Ja und der Rock ..... ein Traum! Viel Spaß beim Tanz♥
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  4. Klatscht,klatsch!!!!!!!!!!
    Die Decke wird supi.....ich weiß das 😄
    Das Dirndl gefällt mir auch..... bin aber kein Dirndltyp.....eher der Lederhosenträger .....ausserdem hab ich im Gesicht genug Falten..... müssen am Bauch nicht auch noch welche sein *g*

    Hab einen schönen Abend!

    Drückerle
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Boa Caty!
    Das Dirndl ist ja irre toll!!! Natürlich erhälst Du tosenden Applaus!! Oben habe ich was gelesen, daß man am Dirndl erkennen kann, wie der Stand der Dame ist? An der Schleife, oder woran?? Ist ja interessant und für die Männer sehr hilfreich ;o)
    Auch die Decke finde ich toll. Das spornt bestimmt an, immer mitzukommen mit den Reihen und somit wird die Decke auch fertig. Meine ist nämlich immer noch unvollendet ;o)
    Einen schönen Abend und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. IMMER HER MIT DEN BELÄSTIGUNGEN:::gggg
    mei de DECKE wird TOLL.
    ja i glab des machr richtig SPAß,,,
    und wenn dann fertig bist,,
    wos für ah FREID,,,
    hobs no fein bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Caty,
    immer diese "das schaff ich im Leben nicht". Weißt Du noch wieviel "Schiss" Du vor den Karnevalskostümen hattetst?
    Und die sind auch soooo schön geworden. Du kannst was. Okay, die Tracht ist nicht so mein Ding, in unseren Gefilden
    kommen sie nicht vor "lach", aber total schön geworden und ich kann überhaupt nicht verstehen, das Du den riesen Applaus
    nicht gehört hast. Sende Dir ganz liebe Grüße
    CLaudia

    AntwortenLöschen
  8. Applaus, Applaus, Applaus!!!!!!!
    Sieht wirklich aufwendig aus ist Dir toll gelungen. Die Decke gefällt mir auch sehr gut... besonders die Farbwahl ;0)
    Lieben Gruß
    Danii

    AntwortenLöschen
  9. Mir tun die Hände noch immer ein bisschen weh vom klatschen - hast du's gehört???
    Toll ist das Dirndl gworden - unglaublich, wieviel Arbaeit darin steckt!
    Ich hätte es wahrscheinlich nach dem Zuschneiden drangegeben, nähen ist einfach nicht meins ...
    Und die Decke, die wird mit Sicherheit euer neuer Lieblingsmitbewohner ;-)

    Dann überleg' dir mal schön ein paar neue Belästigungen ... ;-) !!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Die Decke ist wunderschön, wenn ich nicht schon was größerer häkeln würde....ja dann würd ich sofort HIER rufen,
    Aber ich hab mir fest vorgenommen erst das eine Teil fertig zu machen.

    Lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Caty. Mensch bist du fleißig. Der Rock ist ja sehr schick sieht so toll aus. Und dann noch mit Falten hast du dir richtig Arbeit gemacht,so schön verspielt mit der Spitze. Und die farben sind auch super. Viel Spaß beim ausführen.
    Deine Decke sieht auch super schön aus, auch die Farben sind toll. Feine Sachen liebe Caty, hast ein richtiges dickes LOb verdient.Schönes relaxes WE mit Sonnenschein. Liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Caty,
    die Kuscheldecke ist ja wahnsinn! Da sieht man sofort die Handarbeit, den Schweiß und das Blut! ;) Ich bewundere so etwas immer wieder. Meine Freundin hat vor einiger Zeit erst einen Häkelshop bei Dawanda eröffnet - ich könnte so etwas ja nie.
    Ganz stark!
    Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende, viiiele liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  13. Boa der Trachenrocht ist echt hammer geworden. Ich weiss noch wie vor einigen Jahren mit meiner Mama einen Kilt genäht habe und die Falten mich schier in den Wahnsinn getrieben haben!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Applaus, Applaus liebe Caty,
    toll, was du alles kannst! Die gehäkelte Decke wird wunderschön und der Trachtenrock ist der Hammer! Großes Kompliment!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Wow, wie warst Du fleißig... und Du weißt ja, Schleife rechts, links oder Mitte, alles hat seine Bedeutung bei der Tracht...
    (Pancetta ist Bauchspeck :-))
    Herzlichen Gruß,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Caty,

    was du alles kannst. mir bleibt gerade die Spucke weg und der Mund offen stehen. Der Rock und die Schürze... ein Traum!!! Ich lieeeebe Dirndl. Ich hab eins und ziehe es sogar an und das als Berlinerin :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  17. Gartenparty?????
    Momentan wäre es eher eine Baustellenparty *g*

    Drückerle!!!
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Caty,
    ich sag nur WOW!!!!!! Du hast wirklich Talent!!!! Ich bin froh, wenn ich mal ein paar Kissenhüllen schaffe....
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty