Sonntag, 20. Juli 2014

Jeder kann bloggen was er will, wie oft er will und warum er will!!!

Die äußeren Dinge sind keine Bedingung zum Glück.
Wir müssen den leuchtenden Stern der Zufriedenheit in uns haben.

( Hermann Heiberg )
-----------------------------------------------------------------


Heute mal wieder ein "persönliches" Grüß Gott an Euch!
Schön, das ihr hier seid und auch immer mehr werdet!

Mich freut das total!

DENN:

...ich blogge nämlich sehr sehr gerne!

UND:

...ich bin unheimlich gern von euch umgeben, liebe diese Gemeinschaft hier, schaue mir sehr interessiert eure Blog's und kleine Geschichten an!


Letzte Woche hat die liebe Mina von myvillavanilla mit einer einzigen Frage eine Flut von Kommentaren ausgelöst und selbst bei FB gab es eine riesige Diskussion über das Thema ..."Blogmüde"..."Blogfaul"!

Ich mag hier nicht noch einmal nachfragen, wie ihr das seht, sondern einfach meine ganz persönlich ehrliche Meinung  und meine Gedanken dazu rüber bringen.

Blogmüde oder -faul ist doch bestimmt jeder mal von uns und dazu hat doch auch jeder das Recht ohne sich vor irgend jemand rechtfertigen zu müssen!

Habe ich Recht oder habe ich Recht?

Aber manche Statements waren schon ziemlich krass und gingen ganz schön der Meckerschiene entgegen!

Leute...das muß doch nicht sein!!!

Sicher kann jeder seine Meinung zum Besten geben...

ABER:

...sicher ist auch, das jeder bloggen kann was er will, wie oft er will und warum er das überhaupt will!

Gefällt euch ein Blog nicht...klickt weg!
Ist euch zuviel Werbung drin...klickt weg!
Ist euch GG ein Dorn im Auge...klickt weg!
Erscheint wieder eine hübsche Teedose...klickt weg!
Gefallen euch die Bilder nicht...klickt weg!
Hat sich die Blogschreiberin das dritte teure Kleidungsstück in der Woche gegönnt...klickt weg!
Gefallen euch die Nettigkeiten nicht...klickt weg!
Und...was sonst alles noch so stört...klickt weg!

Mensch...darüber muß man doch aber nicht diskutieren!

Entspannt euch!


Aber bitte nicht hier weg klicken ;-)

Meine selbst entworfene und mit Freude genähte "Beachkollektion" müßt ihr einfach noch sehen:


...ich fand die Farbkombi so erfrischend!






Ich hoffe, euch hat mein Statement ein wenig gefallen!

Ansonsten bin ich auch nicht sauer...falls ihr einfach weg geklickt habt ;-)

EVER!!!

Im nächsten Post möchte ich euch einpaar Punkte für ein entspanntes Bloggen mit geben, die in letzter Zeit in meinem kleinen blonden Hirn gereift sind! Aber ich warne euch...es ist nur MEINE Meinung!

Habt eine wunderbare Zeit bis dahin!

Eure Caty




Kommentare:

  1. Hallo Caty,
    da gebe ich Dir vollkommen Recht! Zum Glück gehen solche Zickereien an mir total vorbei und ich habe davon gar nichts mitbekommen aber so ist es: klickt weg. Letzendlich gibt es für keinen Blog Kritikpunkte, da es etwas super persönliches ist und nichts verpflichtendes, das sich jemand "antun" muss.
    Hab es fein und ich freue mich auf Deinen nächsten Post schon!!! Eigene Meinungen finde ich super interessant!!
    Ganz liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Caty,
    ich finde Deine Beach Kollektion richtig schön. Die Kissen sind jedes einzelne für sich der Sommer pur.
    Und diese Diskussionen rund ums bloggen, gehen an meinem PoPöchen vorbei. Jede so wie er mag, so mach ich es auch (also ich bin 100pro Deier Meinung)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caty,
    das Foto von Dir gefällt mir sehr gut und auch Deine Beachkollektion ist super, so hübsche Kissen. Hab in letzter Zeit auch nicht so viel von den Diskussionen mitbekommen, war so blogfaul und hatte so viele andere Dinge im Kopf. Ich klicke hier jedenfalls nicht weg und freu mich auf Deinen nächsten Post. Wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ja so Recht. LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Caty, aber zickig fand ich die Diskussion nicht. Sie war aufschlussreich und in Teilen auch recht amüsant und alle waren ganz lieb dabei. Was mich persönlich betrifft: Ich bin schon ein wenig blogmüde geworden, was wohl auch an dem Überangebot an Blogs liegt und daran, dass ich grundsätzlich schnell von Etwas gelangweilt bin. Damit klammere ich meinen eigenen Blog nicht aus. Außerdem bin ich durch mein Buch, so kommt es mir zumindest vor, sehr auf einen Stil festgelegt worden. Dabei verändere ich meinen Stil ja immer wieder. Nicht, indem ich alles heraus schmeiße und neu mache, sondern alles Vorhandene in den Wandel mit einbeziehe. Ich denke für mich ist es Zeit für etwas Neues, was das ist, weiß ich noch nicht.
    Ganz lieben Gruß und blogge bitte immer so und über das, was und wie es Dir Spaß macht und in den Sinn kommt, damit wir weiterhin Deine tollen Ideen sehen können und Deine Texte lesen können (by the way: einer meiner Favoriten bei Dir, Dein Post über Deine Patchworkfamily)
    Mina

    AntwortenLöschen
  6. Ich blogge auch immer noch gerne!
    Und ich Handhabe es so, wie du es geschrieben hast!
    Hab bei dir also nicht weggeklickt! :-)
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Caty ..
    Dem ist nicht mehr hinzuzufügen :)))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Caty,

    nach langem Suchen, kann ich Dich endlich mal wieder aufrufen. Irgendwie hat es nicht mehr funktioniert und ich sehe Dich auch nicht mehr im Dashboard. Aber gotteseidank geht hier Niemand verloren. Trag mich nochmal neu als Leserin ein.
    Ich bin hartnäckig und hoffe, es klappt dann wieder mit Dir. :0)

    Ich wollte bloß sagen: Ich blogge nur für mich und sehe es genauso chillig wie Du. Es gibt ja zum Glück diese Taste, da klickt man halt weg.
    So groß sind wir doch, oder? Es soll Spaß machen und ich lese ja auch nicht jeden Artikel in der Zeitung. Da geht es doch auch, oder?
    Da diskutiert auch Keiner drüber.

    Vergessen wir das und denken lieber an den herrlichen Sommer, der noch soviel zu bieten hat für uns.
    Und denken an Deine herrlichen Werke, die den Sommer nur noch viel schöner machen.
    Sie sehen klasse aus - richtig was für den Beach.

    Ich freue mich schon auf Deine Tipps und hoffe sehr, dass ich diesen Post jetzt endlich mal wieder normal bekommen werden.


    Liebes Grüßle und dass Du es schee hosch hoit morgä, gell :0)

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne die Diskussion zwar nicht, aber meine Einstellung zum Bloggen ist ganz einfach und unkompliziert: Bloggen ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Dazu gehört, dass man sich selber einteilen darf, was und wann man bloggt :-). So einfach ist das.
    Deine Beachkollektion ist ein Traum. Ich bin wirklich begeistert.
    Sommerliche Grüße
    Ari-
    Ü40 Blog Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du Liebe,

    und wie dur Recht hast! Ich bin zufällig darüber gestolpert und habe mit der Faszination am Bösen fast alle Kommentare bei Mina gelesen. Einfach, weil ich nicht aufhören und manchmal auch nicht so recht glauben konnte, was ich da zu lesen bekam.
    Ich bin schon gespannt auf deine "blonden" Gedanken ;-) Ich bin selber wieder Platinblond, da denkt sich's gleich viel leichter, gell?

    Deine Beachkollektion ist toll geworden, gerne mehr davon!!

    Ganz liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Caty,
    ich fand die Diskussion auch etwas beängstigend…..haben die Menschen denn nichts anderes zu tun?????? Meine Güte, es wird doch niemand zu irgendwas gezwungen, jeder Blog hat seine Leser und wenn einem etwas nicht gefällt, soll er halt andere Blogs lesen. Ich sehe es genauso wie Du. Und für mich ist Bloggen ein Hobby, das ich gerne machen, durch das ich nette Leute kennen lerne und viel Inspiration bekomme. So ist es für mich richtig. Und Stress machen….nee, danke.
    Deine Kollektion gefällt mir SEHR gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:-) Echt toll geworden!!!!!!!
    Habe eine schöne Woche….und blonde Gedanken gefallen mir immer ;-) (bin ich ja selbst..;-)!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Caty,
    da kann ich nur sagen....DU HAST RECHT.. :-) Ich denke genau so und Bloggen soll doch jedem einfach Spaß machen! .... und sonst wird eben *geklickt* :-)
    As herzlichs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Catay,
    du ich klicke bei dir doch nicht weg und Recht hast du mit deiner Meinung. Ich blogge weil es mir Spass macht und ich micht nicht vor allen anderen profilieren möchte. Ich blogge so, wie ich bin und fast immer ohne Schnickschnack und gestellte Bilder, denn dazu habe ich nicht die Ruhe und die Lust.Ich finde das zwar bei den anderen immer total schön, aber so bin ich nicht.
    GlG Christina,
    ....die Kissen sind übrigens total schön!!!!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Caty,
    die Diskussion habe ich auch mit verfolgt und sogar auch meinen Senf abgegeben....sicher kann jeder bloggen was er will aber ich finde man darf auch mal sagen, was einen nervt...natürlich ohne sich im Ton zu vergreifen...
    Deine Beachkollektion ist super geworden, wirklich eine erfrischende Farbkombi!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Hi liebe Caty,
    deine Beach-Collection ist super schön.
    Da hast du ja ganz schön viele Teile gearbeitet.
    Also ich blogge auch einfach was ich will und wie ich will. Manche Fotos ergeben sich einfach so andere wie im letzten Post fotografiere ich extra für solche Post´s und wer nicht mag braucht nicht schauen.
    Das seh ich ganz easy, ich freu mich immer über liebe Worte, aber ich denke es gibt auch viele die nur schauen und sich trotzdem dran freuen.
    Ich kommentier ja auch nicht alles was ich anschaue, manchmal hab ich auch gar keine Zeit !
    ♥lichst andrea.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Caty..........genau SO isses!!!!
    Dem gibt es nichts hinzuzufügen :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Caty, dass ich gerade jetzt auf deiner Blogseite bin, scheint ein Wink des Schicksals zu sein. ;)) Ich bin ganz deiner Meinung, denn ich selber habe heute, also gerade, meinen stillgelegten Blog wieder ins Leben gerufen. Jeder kann für sich selbst entscheiden, was, wann und worüber er bloggt und der Leser ist nie gezwungen das zu lesen und deshalb Daumen hoch für dein Statement!
    Liebe Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    ich habe die Diskussion verfolgt. Aber wirklich böse Kommentare habe ich nicht gelesen. Viele Leser waren von aufdringlicher Werbung genervt. Ich gebe zu, ich auch. Ich bin aber deiner Meinung, wem es nicht gefällt, der muss es nicht lesen. Ich verfolge nur noch wenige Blogs.

    Ich verstehe auch nicht, warum du das Thema hier wieder aufwärmst. Trotzdem alles Gute!

    AntwortenLöschen
  19. Duu....wenn das der einzige Weg ist....dich nach Wien zu bekommen.....dann trag ich mich sofort als Leser bei dir aus :o) :o) :o) :o)

    Drückerle
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  20. Du hast ja sooooooo recht!!!!

    Sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Caty,

    an mir ist diese ganze Diskussion (fast) vorbeigegangen. Und das ist auch gut so. Ich finde sie nämlich mega albern.
    § 1 - jeder macht seins! Den Lesern der jeweiligen Blogs scheint es ja zu gefallen :-)
    Und mir gefällt es bei dir. Tolle Kissen hast du da gezaubert.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Caty,

    ganz herzlichen Dank für deine Zeilen bei mir, darüber habe ich mich sehr gefreut.

    Ihr habt wirklich ein tolles Haus in Dänemark gebucht (hab das Foto auf FB gesehen).
    Ich wünsche dir und deiner Familien einen zauberhaften Urlaub dort.

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  23. Du sagst das,was ich gedacht habe!! Ich selbst lese Blogs tatsächlich erst seit einem 3/4(?) Jahr.Ist ja teilweise auch wohl ein Vergehen.Mittlerweile bin ich regelmässig unterwegs,lerne jede Woche schöne ,neue Blogs kennen,wie deinen.Am Anfang fand ich es hier immer so schön,die meisten sich fremd aber doch durch Gemeinsamkeiten nah sind.Und nach der Diskussion habe ich wirklich gezweifelt,ob ich das mitmachen möchte,diese Streitigkeiten zu lesen,wer was wann wieso weshalb.Für mich bis heute eine unbeantwortete Frage:Wann fängt Werbung an?Und ehrlich,ich habe die Diskussion nicht weiter verfolgt....Schön ist es bei dir :-)

    AntwortenLöschen
  24. Ich blogge jetzt schon seit gut 8 Jahren, und natürlich gab es da Phasen, in denen ich weniger geschrieben habe und die Inhalte vielleicht auch mal nicht so anspruchsvoll waren. Aber ich habe in der Zeit nie etwas veröffentlich, um damit viele Leser und viele Kommentare zu bekommen. Das hat zwar einen Teil der Besucher vergrault, andere sind aber schon seit Jahren regelmäßig bei mir zu Gast, und manchmal kommen neue dazu. Man sollte sich einfach dessen bewusst sein, dass auch in der Blogosphäre die Geschmäcker verschieden sind.
    Du machst das auf jeden Fall richtig, wenn du dir selber treu bleibst.
    Liebe Grüße, Emily

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Caty,

    Deine Beach-Kollektion ist toll, ich liebe diese Farben! Ansonsten sehe ich es ähnlich wie Du, leben und leben lassen ;-)

    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty