Freitag, 16. Januar 2015

...erneutes Come Back


Zwischen Wichtigem und Unwichtigem zu unterscheiden,
bildet das Geheimnis jeden Erfolgs.
(Cyril northcote Parkinson)
---------------------------------------------


Asche auf mein Haupt!
Der letzte Post war im Oktober...das geht ja gar nicht!

Manche haben mich sogar vermisst...vorwurfsvolle liebe Mails habe ich bekommen!
Hach...das tat gut!

Mädels...ich drücke euch ganz fest!
Ok...es gibt noch ein dickes Bussi dazu!

Für alle, die sich hier nicht ausgetragen haben und mir treu zur Seite stehen bis heute, möchte ich das Jahr 2015 mit einem kleinen Geschenk beginnen!




Wer mag, kann dieses von mir genähte Kissen gerne bald sein eigen nennen!

Bis zum 31.01.2015 einfach einen kleinen Kommentar hinterlassen und dann Daumen drücken!
Also...viel Erfolg!

Warum habe ich die letzten Monate nichts gepostet?

Tja...die Antwort ist mir leider entfallen...ABER...

mir geht es gut, mir geht es sogar super, einfach ausgezeichnet!

Ich habe mein Leben im Griff! 
Nicht, das ich es vorher nicht im Griff gehabt hätte...NEE...
nur habe ich es seit einiger Zeit viel entspannter und relaxter im Griff!


...aufgenommen nach Neujahr!


WARUM???

...ja auch keine Ahnung, es hat sich einfach so ergeben, bzw sich so ergeben müssen!

Im letzten Jahr war ich nämlich zum ersten Mal nach vielen Jahren wieder auf einem Weihnachtsmarkt unterwegs, also als Verkäufer. Mit einer Bekannten, die mich knapp ein Monat vorher fragte ob ich Lust dazu hätte, habe ich mir solch schnucklige Hütte geteilt! Demzufolge war der finanzielle Druck nicht allzu hoch.



...der linke Teil vom Bild gehört zu mir!

Klar habe ich wie eine Wilde für diesen Markt hin gearbeitet, aber mich nicht allzu sehr gestresst.
Der Markt war am 1. Advent und es war ein ganz tolles Wochenende!

Meine Sachen wurden bestaunt, gelobt und die Verkäufe blieben nicht aus!




Aber Mädel's...was die Wochen danach kam...war einfach fantastisch!

Ich hatte Erfolg!

Ich bekam Anrufe, Leute kamen vorbei um zu kaufen, Bestellungen flatterten ins Haus!

Es war toll!
Bis heute stehen noch Bestellungen aus und ich bin weiterhin am abarbeiten.
Selbst mein kleiner Dawandashop macht sich prima.

Wer Lust hat, schaut einfach mal hier rein:
http://handmadebyck.blogspot.de/



Ich bin so glücklich!

Doch ganz ehrlich, durch den Erfolg, der plötzlich an der Tür klopfte, musste ich im Chrashverfahren lernen einen Schritt nach dem anderen zutun. Und irgendwie hat es dann schlagartig funktioniert.

Je mehr ich an Arbeit dazu bekam, um so ruhiger bin ich geworden. Je besser konnte ich planen und mir meine Zeit einteilen.
Wie stressig so ein Dezember so schon ist, wisst ihr ja selber ganz genau!
Doch diesmal habe ich den Stress bewusst nicht zugelassen und komischerweise hat alles viel viel besser geklappt!

UND...ich bleibe bei meinem System...etwas realistische Planung, dabei Ruhe und Entspannung fest mit integrieren, sich nicht vom Alltag dominieren lassen und ganz wichtig...sich selber auch wichtig nehmen!


Momentan bin ich dermaßen voll mit Arbeit und trotzdem oder eben deswegen sowas von entspannt, das ich schon wieder ein neues Projekt geplant habe und daran nebenbei arbeite.

Doch dazu ein anderes Mal!

Für meinen ersten Post  nach so vielen Wochen war das doch schon ziemlich viel, gel!



...aufgenommen nach Neujahr!

Ihr Lieben...ich wünsche euch ein ganz ganz tolles Wochenende!

UND...dran denken...Ruhe und Entspannung!

Eure Caty