Montag, 19. August 2013

Mein weißer Quilt ist endlich fertig...

Wir können jederzeit selbst entscheiden, 
ob wir weiter auf das Glück warten wollen oder lieber den Augenblick genießen.

( Nina Sandmann )
-----------------------------------------------------------------

Nun kann ich ihn euch endlich zeigen!
Mein weißer Quilt, den ich mir schon so lange eingebildet hatte, ist nun endlich fertig!
Leider kann ich heute keine Außenaufnahmen machen...der Herbst sagt auch hier mal kurz Hallo...und daher musste mein Schlafzimmer herhalten. Dort bekomme ich nur leider nicht ganz so tolle Fotos hin, trotz verstellbarer Einstellungen der Kamera! Hoffe, ihr könnt trotzdem erkennen, wie schööön er ist!
Ich liebe ihn, aber er wandert trotzdem in meinen Shop...sofern ich mal zum eröffnen komme.



Genäht habe ich ihn aus weißem Baumwollstoff, mit alten Häkeldeckchen, alten weißen Spitzentaschentüchern und noch etwas Häkelspitze. Es sind verschieden große Quadrate, genau 22 Stück. Abgesteppt habe ich ihn aber mit der Maschine. Der Quilt ist ca. 1,80 x 2,00 m und daher ideal für ein Doppelbett. Bei mir passt er leider aber nicht hin, da ich so komische Bögen an den Seiten habe.
(Seht ihr im Hintergrund dieses Braun von dem Bett...iiiii...das muss doch Weiß werden, oder. Bin nur leider noch nicht am Ende der Verhandlungsgespräche mit Herrn K. , aber guter Hoffnungen!)

Hier noch einpaar Ausschnitte von meiner Decke!







Mal eine heikle Frage in die Runde heute...ich tue mich so unglaublich schwer im Preise machen. Oft bekomme ich zu hören, das ich zu billig wäre...also nicht ICH...sondern meine Sachen!
Habt ihr eine Vorstellung, was solch Decke in dieser Größe kosten könnte?
Natürlich müsst ihr nicht darauf antworten, nur wer sich traut!

Bei dem dazu passenden Kissen von 50 x 50 cm dachte ich so an 39,- € ???
Würde ich bei der Decke dann so mit 390,- € richtig liegen ???




So...das war's mit den Bildern. Wenn's draussen wieder besser zum fotografieren ist, gibt es auch noch eine Aufnahme.

Damit liebe Grüße an euch alle!

Caty 

Kommentare:

  1. Liebe Caty,
    dein Quilt sieht sooooo schön aus!!! Ein enormer Aufwand steckt dahinter, das sieht man.
    Wirklich ein Traum!!!
    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Caty.
    Toll ist dein Quilt toll gearbeitet richtig Shabbymäßig. Schön finde ich auch die Deckchen die sehen toll dazu aus.Sehr schöne Arbeit.
    Angenehme Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caty,
    dass ist ja witzig jetzt, wollte Dir gerade schreiben und da kommt Dein Kommentar rein!
    Was für ein Zufall!

    Also ... Deine Decke ist ja wohl sowas von zauberhaft schön! Und ich weiß, dass sowas soooooooviel
    Arbeit macht! Denn ich habe ja eine Quiltdecke von meiner Tante bekommen und die ist auch unglaublich! Dafür braucht man auch eine Patchmaschine, sagte mir meine Tante! Hast Du sowas auch?


    Eine ganz wunderbare Arbeit und .... UNBEZAHLBAR meine Liebe!!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      nee...Patchmaschine habe ich nicht...auch noch nie gehört davon. Eine ganz normale Nähmaschine, wobei diese für solch eine Decke noch nicht mal irgendwelche aussergewöhnliche Funktionen haben muss. Aber wer weiß was es in Amerika alles gibt? Die Tante war doch von Amerika, soweit ich mich richtig erinnere?
      LG Caty

      Löschen
  4. Zum Glück ist das mit den Preisen meiner Seifen einfacher.
    Ich stelle es mir sehr schwer vor für so eine wundervolle Decke einen Preis fest zu legen.
    Das ist doch irre viel Arbeit!!!
    Du allein weißt, wie lange du dran gesessen bist (etwa).
    Dann mache dir einen Stundenlohn (den eh keiner zahlen würde) und rechne aus, was der Quilt kosten müsste.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim Quilten
    und viel Erfolg bei der Shoperöffnung!

    Liebe Grüße aus meinem Seifengarten,
    Biene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caty, ich schließe mich Kerstin an: der Quilt ist unbezahlbar!!! Es steckt einfach soviel Arbeit und Liebe drin. Die Idee, alte Deckchen zu verarbeiten finde ich total schön und sicher könntest du zu jedem Deckchen eine Geschichte erzählen. Wo ist es her, wer hat es gemacht ... Nein, sowas schönes verkauft man nicht. Sowas wird normalerweise vererbt über viele Generationen.
    Behalte es und sei stolz auf dich.

    leibe Grüße antons muddi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Caty,
    ich ziehe meinen "Hut" ganz,ganz tief vor dir ;o), was für ein absolutes Prachtstück!!!!Das ist so ein absoluter Traum, wieviel Arbeit,Zeit und Liebe ♥ da drin steckt, WAHNSINN!Musste gerade nochmal rauf und runter scrollen,hach....wundervoll!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Caty,
    ich kann mich nur anschließen ein absolutes Prachtstück!!!!
    Ich weiß wieviel mühe und fleiß drin steckt.

    Hatte mir letztes Jahr eine genäht.
    Super super schön ist deine Decke geworden.

    Liebe Grüße Chabby

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhhh mein Gott, was ist das denn für ein Sahnestück? Ich bin hin und weg und voll verliebt! An so einen grossen Quilt traue ich mich gar nicht ran....also wirklich und ganz ehrlich: Perfekt!!! Schmachtende andrellagrüsse

    AntwortenLöschen
  9. hallöle.... was sehn MEINE augala;; DO:::: WAAAAANSINN so voi ARBEIT.... und sooo scheeeen gequiltet.... puhhh des kannt i nia.... i find den PREIß OK.. den wahren WERT WERST EH NIA griagn... aber du wirst sicha jemand FINDN:: DER DE HOM will:::: UND zahlt da freiwillig mehra,,, BUSSAL LOS I DA NO do.... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. is die schööööööön *sabba....HImmel, ein Traum...absolut und die Arbeit...Krass....wie langhassu da dran gesessen?
    Eigentlich unbezahlbar *fg

    leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    WOW WOW WOW... ich bin absolut begeistert!!!! Das ist ein wahnsinns Sahneschnittchen!!! ... und ich kann ehrlich nicht ganz verstehen, dass du die Decke nicht behälst! Die passt doch auch auf´s Sofa, auf eine Bank, einen Sessel, ach da wird sich schon was finden ...schmacht...
    Ansonsten kann ich nur sagen,der Preis ist wohl angemessen, so etwas bekommt man nicht alle Tage angeboten und industriell gefertigt schon mal gar nicht. Aber nur wer das zu schätzen weiss, zahlt auch entsprechend dafür.
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  12. Wow ist der schön geworden...einfach klasse! :)

    LG

    Isa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cary!

    Ich schließe mich an! Geht gar nicht anders!
    Eine traumhafte Decke bzw. ein wunderschöner Quilt ist es geworden!
    Da schmelze auch ich dahin....! :-)
    Das ist genau solche in Quilt, wie ich ihn liebe! Die alte Spitze und Häkeleien - und in der Farbe!
    Großartig!

    Deine Häkelkürbisse gefallen mir auch - aber ich möchte doch noch zu gerne Sommer haben...:-) !

    Ganz liebe Grüße sende ich Dir!
    Trix

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Caty,
    wow der Quilt ist ja überwältigend schön! Da schlägt mein Herz gleich schneller! >. < Mit dem Preis kann ich leider nicht helfen, tue mich selbst sehr schwer damit. -.-
    Liebe Grüße Alice

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar von euch. Vielen lieben Dank! Caty